Wir wissen, dass das Gründen einer Schule in freier Trägerschaft eine harte Nuss ist – gerade in Sachsen. In den Jahren bis 2018 wurde hier kaum noch ein Genehmigungsantrag bewilligt – selbst wenn eigentlich alle Genehmigungsvoraussetzungen vorlagen.

Wir haben deshalb parallel zu unserem eingereichten Genehmigungsantrag Druck auf die Politik ausgeübt:

Einerseits mit NESSI, dem Netzwerk sächsischer Schulgründungsinitiativen.

Und andererseits mit vielen, vielen Stimmen von Menschen im Rücken, die sagen: JA! Wir wollen diese Schule! Über 200 ganz individuelle Stimmen haben wir über Monate hinweg gesammelt. Hier eine kleine Auswahl:

„Das ist eine Bereicherung“

Am 7. Februar 2019 war Michael Kretschmer in Weißwasser zu Gast. Unsere Gründungsinitiative ist mit ihm ins Gespräch gekommen: