Als kleine Schule sind wir dringend auf Spenden angewiesen!

 

Wir danken für Beiträge in jeder Höhe auf das Konto unseres Trägervereins Freie Alternativschule Weißwasser e.V.:

IBAN: DE04 4306 0967 1229 0084 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank Bochum

Die Spenden sind steuerlich absetzbar!

FAS Weißwasser bittet um Spenden

Hintergrund:

Jede freie Schule finanziert sich unter anderem über Spenden. Schon in der Gründungsphase hatten wir Ausgaben im fünfstelligen Bereich zu tragen, insbesondere für die bauliche Ertüchtigung unseres Gebäudes (Planungs- und Materialkosten), aber auch für “Kleinvieh” wie Fahrt-, Kopier- und Portokosten. Leider wurde zudem unser Genehmigungsbescheid mit dem Kosten-Höchstsatz von 4.000 Euro berechnet.

Auch im laufenden Betrieb bekommen wir leider keine 100%ige Kostendeckung vom Land Sachsen. Innerhalb der 3-jährigen Wartefrist haben wir deshalb einen 6-stelligen Bürgschaftskredit aufgenommen.

Wir sind dankbar für Spenden jeder Höhe!

Was uns bei Unternehmensspenden wichtig ist:

Uns ist es wichtig, dass das gespendete Geld für die Schule im Einklang mit den Inhalten des Schulkonzepts (vor allem den Prinzipien von BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung) erwirtschaftet wurde.

Konkret bedeutet das, dass das Geld:
– unter Wahrung der Rechte und Würde aller beteiligten Menschen
– unter der Berücksichtigung des Tierwohls sowie
– nicht aus Prozessen, die maßgeblich den Klimawandel vorantreiben oder die weltweite Ressourcen- und Flächenknappheit verschlimmern, erwirtschaftet wurde.

Wir freuen uns sehr über Unterstützung von Unternehmen, deren Unternehmensethik den Prinzipien der Bildung für nachhaltige Entwicklung entspricht.